3073 Gümligen, Bern

Aebnitstrasse 38

Grosszügiges Einfamilienhaus an beliebter Wohnlage in Gümligen

Gianluca Sergi
Gianluca Sergi

Besichtigung buchen

Sie verkaufen Ihre Immobilie? Testen Sie uns!
  • 0% Provision
  • Festpreis von 9'500 CHF

Kostenlose Schätzung

Grosszügiges Einfamilienhaus an beliebter Wohnlage in Gümligen

Vielfältiges und kreatives Haus, welches für Ihre Familie ein heimeliges, warmes und gemütliches Wohnen bietet. Das Haus bietet einen stilvollen und grosszügigen Grundriss. Ein hochwertiges Specksteinchemineé im Wohnzimmer sorgt für zusätzliche Wärme und ein schönes Ambiente. Die Liegenschaft wurde durch Investitionen laufend funktionell unterhalten und bietet weiterhin Ausbaupotenzial. Der grosszügige Garten macht dieses Haus noch attraktiver. Er bietet viele Möglichkeiten und viel Entspannung.

Nettowohnfläche
190 m2

Zimmer

Badezimmer
2

Grundstücksfläche
828 m2

Renovationsjahr
2008

Verfügbarkeit
01.02.2021

Verkaufspreis
CHF 1'450'000.-
1 Aussenparkplatz
inbegriffen

Machen Sie ein Angebot

Informationen über die Immobilie

  • Waschraum von 11 m2
  • Gebäudevolumen von 863 m3
  • Grundstücksfläche von 828 m2
  • 1 Aussenparkplatz
  • 5 Schlafzimmer
  • 2 Badezimmer
  • 3 Etagen
  • Exposition Süden
  • Gasheizung
  • Baujahr 1945

Detaillierte Eigenschaften

    • Guter allgemeiner Wartungszustand
    • Hervorragend geeignet für Familien
    • Grosszügiger Aussenbereich
    • Ausbaupotenzial
    • Waschmaschine
    • Heizkörperheizung
    • Granitabdeckung
    • Grosszügige Deckenhöhen
    • Cheminée
    • Einbauschränke
    • Hobbyraum

Simulation der benötigten Finanzierung

Dies berücksichtigt den angezeigten Verkaufspreis

Erforderliches Eigenkapital
Kaufpreis
1'450'000 CHF
Gesamtkaufpreis
1'450'000 CHF
Hypothek (80%)
1'160'000 CHF
Erforderliches Eigenkapital (20%)
290'000 CHF
Kaufnebenkosten (Grundbuch, u.ä.) (2.20%)
31'900 CHF
Total zu investierendes Eigenkapital
321'900 CHF
Monatliche Gebühren

Zinsen
773 CHF (1)

Nebenkosten
650 CHF

(1) unter Berücksichtigung einer maximalen Hypothekarschuld (80% des Kaufpreises) und eines aktuell am Markt verhandelten 10-jährigen Festzinssatzes (für eine finanzielle Situation erster Ordnung)