Wie können wir Ihnen helfen?

Das Mandat

Vor zwanzig Jahren war eine Immobilienagentur die einzige Anlaufstelle zwischen Käufer und Verkäufer. Verkäufe wurden folglich über ein Käufernetzwerk abgeschlossen. Im Jahr 2017 jedoch wurden mehr als 98% der Immobilientransaktionen in der Schweiz durch Internetrecherche eingeleitet.

Darüber hinaus hat sich der durchschnittliche Hauspreis in den letzten zwanzig Jahren verdoppelt - analog dazu auch die Maklergebühren. Dies, obwohl sich der Zeitaufwand für den Makler für die Veräusserung eines Objekts dank Digitalisierung drastisch reduziert hat. Hinzu kommt, dass der Aufwand für den Verkauf einer Immobilie von 1'500'000 CHF für uns gleich gross ist wie für ein günstigeres Objekt. Warum sollten wir daran also mehr verdienen? Wir sind der Meinung, dass Provisionen nicht mehr zeitgemäss sind und haben daher die erste provisionsfreie Agentur gegründet.

Selbstverständlich sind wir bereit Ihre Immobilie auch dann zu analysieren und zu veröffentlichen. Wenn Sie bereits einen Immobilienmakler haben, müssen Sie allerdings überprüfen, ob die unterzeichneten Vertragsbedingungen dies zulassen. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren: Ihr Neho-Vertreter wird Ihnen helfen, Ihren bisherigen Vertrag zu analysieren.

Es gibt in der Regel drei Gründe warum sich eine Immobilie nicht verkaufen lässt:

  • Typologie der Immobilie
  • Mikrosituation
  • Preis

Falls der Verkauf länger dauert als erwartet, können wir anhand der von Ihrem Experten gesammelten Daten und aufgrund von Feedbacks potentieller Käufer gemeinsam entscheiden, welche Massnahmen wir ergreifen: Hauspräsentation, Preisanpassung, Aktivierung unkonventioneller Kanäle, etc.

Die initiale Pauschale spiegelt unsere Philosophie wider: "Jeder Job verdient ein Gehalt". Die 3'000 CHF decken die Kosten für verschiedene Arbeitsschritte (Fotos, virtueller Besuch, Erstellung von Dateien), für Promotions- und Vertriebskosten über 10 Monate sowie für die Verwaltung des Objekts durch Ihren Experten.

Wir bieten jedem unserer Kunden den bestmöglichen Service, weshalb wir einen festen und transparenten Tarif verlangen.

Unserem Geschäftsmodell liegt ein faires Zahlungsmodell mit der Verrechnung von  30% der Kosten zum Zeitpunkt der Unterzeichnung und 70% nach dem Verkauf zugrunde. Ohne diese CHF 6'500 wäre Neho nicht rentabel. 

Dadurch dass Sie die CHF 6'500 erst dann zahlen, wenn wir Ihre Immobilie verkaufen konnten, gewährleisten wir Ihnen gegenüber, dass wir bis zum Verkaufsabschluss vor dem Notar vollständig eingebunden und engagiert sind. 

Haben Sie eine allgemeine Frage zu Immobilien?

Wir haben unsere Makler gebeten, ihr Fachwissen mit Ihnen zu teilen. Besuchen Sie unseren Blog und finden Sie viele Antworten und Fachwissen.

Zu den Blog-Einträgen
Sie können die gesuchte Antwort nicht finden?

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren!

Noa Bechtiger

Noa spricht Deutsch und Englisch, chatte mit ihm:

Verkaufen auch Sie mit der Neho!
  • 0% Provision
  • Fixed fees starting at CHF 9'500
Kostenlose Schätzung

Haben Sie eine allgemeine Frage zu Immobilien?

Wir haben unsere Makler gebeten, ihr Fachwissen mit Ihnen zu teilen. Besuchen Sie unseren Blog und finden Sie viele Antworten und Fachwissen.

Zu den Blog-Einträgen